Samstag, 14. Januar 2017

Niemals geht man so ganz...

Ihr Lieben,

ihr habt die Wolle & Co. säckeweise aus dem Laden geschleppt, seit unser Ausverkauf begonnen hat... deshalb haben wir uns entschlossen, am

Samstag, den 21. Januar

das letzte Mal zu öffnen. Diesen letzten Tag wollen wir mit einem Stricksalon würdig begehen und gemeinsam mit euch lachen (vielleicht auch ein bisschen weinen), von "alten Zeiten" erzählen, stricken und uns mit guter Laune aus der Frankfurter Straße 23 verabschieden.

Außerdem noch eine Neuigkeit, die euch hoffentlich den Abschied etwas versüßt:

Ab dem 16. Januar gibt es 30% Rabatt auf alles!

Denkt auch dran, euch noch ein paar Knöpfe auf Vorrat zu sichern! Auch wenn ich weiß, dass Bea immer noch heimlich davon träumt, ins Knöpfe-Bad zu springen.... vor der Eröffnung hatten wir wild spekuliert, was wir alles ins Sortiment aufnehmen sollten. Mein Motto war immer "Kaffee Kaffee Kaffee", während Bea lange Vorträge über die Wichtigkeit von Knöpfen hielt... aber das Thema können wir nächsten Samstag noch vertiefen :)

Am Tag der Eröffnung, 8. März 2014

Ein Geschenk zur Eröffnung

Das Ladenlokal vor der Renovierung, Februar 2014

Saisoneröffnung der Herpine, Mai 2014

An diesem Tisch wurde viel gestrickt!
Wir wünschen euch eine wunderschöne winterliche Woche...

Liebste Grüße, eure
Strickliesel Birgit

Freitag, 23. Dezember 2016

Am Jahresende...



Diesen Blogeintrag schreibe ich nicht gerne.

Nach drei schönen, turbulenten, lustigen, erlebnisreichen Jahren wird die Strickliesel im kommenden Februar schließen. Um viele Erfahrungen reicher werden wir 2017 schauen, was uns dort erwartet und wohin die Reise geht.

Wir haben seit Eröffnung im März 2014 so viele wundervolle Menschen kennen gelernt - und allein dafür hat sich das Projekt "Strickliesel" schon mehr als gelohnt. Wir danken allen unseren Kundinnen, dass ihr so viel Leben und Liebe in den Laden gebracht habt. Ihr seid die Allerbesten.

Ein "Dankeschön" aus tiefstem Herzen senden wir an Frau Zauberelfe, die uns so viele herrliche Stränge gefärbt hat. Von all den Kreationen sind noch ganze sieben Stück im Laden, das spricht für sich. Wir lieben deine Garne!

Und ebenso an Frau Zauberglöckchen für Unterstützung in so vieler Hinsicht ab Tag 1. Wir werden uns nicht aus den Augen verlieren und die beiden Wochenenden, an denen du anlässlich des "Halveraner Herbstes" bei uns warst, als echtes Highlight in Erinnerung behalten.

Und DANKE an alle im Hause Zitron! Die Zusammenarbeit mit Ihnen allen hat all unsere Erwartungen übertroffen. Tolles Garn, tolle Beratung, immer ein offenes Ohr und so viel Entgegenkommen. Es war unsere allerbeste Entscheidung, unser Hauptsortiment mit Atelier Zitron zu gestalten.



Eigentlich sollten hier vorrangig Weihnachtsgrüße stehen... aber diese Dankesworte haben sich so eingeschlichen und sind ja auch am Jahresende angebracht.

Ab dem 2. Januar haben wir zunächst wie gewohnt für euch geöffnet und bieten euch alle noch nicht reduzierten Garne sowie sämtliches Strickzubehör 20% reduziert an!

Da wir selber nicht genau einschätzen können, wie der Ausverkauf laufen wird, guckt am besten immer mal hier in den Blog, um die aktuellen Öffnungszeiten und irgendwann auch den letzten Verkaufstag der Strickliesel zu erfahren. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Mit diesen Worten verabschieden wir uns schweren Herzens in die Weihnachtspause (24.-31.12.) und wünschen euch allen ein ruhiges, entspanntes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.


Sonntag, 11. Dezember 2016

Ausstellungsstücke zu Schnäppchenpreisen

Im Laufe der Zeit sind so viele schöne Teile entstanden, von denen wir uns jetzt trennen. Sie haben ihren Zweck erfüllt und wir freuen uns, wenn jemand Spaß daran hat und diese liebevoll gestrickten Teile tragen oder verschenken möchte. Kommt vorbei und stöbert, es gibt Tücher, Jacken, Pullover, Mützen und und und....

Ansonsten haben wir noch diesen Tipp für kleine, nützliche Weihnachtsgeschenke, die ihr auf jeden Fall noch bis Heiligabend fertigbekommt: dicke, stylishe Mützen!

Garn: Einhundert (Atelier Zitron)

Garn: Crazy Chain (Ferner)

Garn: Meisterstück (Atelier Zitron)

Garn: Luv & Lee (Atelier Zitron)


Garn: Wind+Wetter (Atelier Zitron)
Das letzte Foto zeigt einen Cowl :) keine Mütze. 

Alle Garne sind aus reinen Naturfasern und schön dick, ihr könnt mindestens mit Nadel 5 stricken und seid dadurch schnell fertig.

Wir haben noch mehr dickes, hochwertiges Garn für euch, jetzt warten wir nur noch auf die Minusgrade... aber auf das Sauerland ist Verlass...

Euch allen eine wunderbare Woche mit viel Zeit zum Stricken, wünscht die
Strickliesel Birgit

Sonntag, 27. November 2016

Farbverläufe zum Schmachten

Wir haben es wieder getan. Wir haben Wollium Farbverlaufsgarn für euch bestellt. Fein winterlich in 100% Merino, entweder 3fädig oder 4fädig.



Und hier sind ein paar Anregungen, was sich daraus alles stricken lässt:


"Adjustable wrap", gestrickt von Maria
Links: "Dotted Rays" (Design: Stephen West), rechts: "Hamburg calling", beides gestrickt von Sandra

Nochmal "Dotted Rays", gestrickt von Larissa
Wir schließen uns Larissa an und wünschen euch einen schönen 1. Advent!

Liebste Grüße von der
Strickliesel Birgit


Sonntag, 20. November 2016

Neues und Altbewährtes

Lacestricken macht auch im Winter Spaß, besonders wenn man hauchzartes Alpaca verstrickt... denn die daraus entstehenden Tücher sind ganz leicht und wärmen dennoch enorm.


Tuch: "Anne" aus dem Buch "Romantisches Lace".
Gestrickt von Vilma Hellbusch, die auch das Garn direkt aus Peru importiert.

Passend zum beliebten "Muna Quni" in der dickeren Lauflänge haben wir ein paar Knäuel in der Lacevariante (800 m pro 100 g) bekommen:



Ebenfalls sehr beliebt ist das "Filigran color" von Atelier Zitron, ein Lacegarn aus reiner Merino extrafine. Es eignet sich nicht nur für Tücher, sondern auch für leichte Jacken und Pullover. Hier haben wir fünf neue Farben bekommen:


Mit Ausnahme der bunten Kombi sind es Ton-in-Ton-Färbungen mit nur leichten Farbschattierungen, also sehr schön dezent und harmonisch.


Gestern hat uns Carmen mal wieder bewiesen, dass sie niemals schläft, sondern nachts unter der Bettdecke strickt:


Der "Snug" (Design: Veera Välimäki) entsteht im Rahmen unseres aktuellen KALs. Die "Unisono color" (Atelier Zitron) macht dieses schöne Streifenmuster - kleiner Aufwand, große Wirkung :) 

Und hier dürfen wir noch ein ganz süßes fertiges Projekt von Heike zeigen:


Ein Kapuzenpullöverchen als Raglan-von-oben aus der "Vielseitigen 125" von Ferner. Sehr schön gestrickt, liebe Heike! 

Nächsten Sonntag - 27. November - ist wieder ein verkaufsoffener Sonntag! Wir laden euch zum gemeinsamen Stricken ein, von 13-18 Uhr könnt ihr in Halver bummeln, shoppen und bei uns die Zeit vertrödeln. 

Liebe Strickgrüße von der
Strickliesel Birgit

Sonntag, 6. November 2016

Schöne Geschenke für die Lieben

Heute ist der 6. November. Ich finde, da darf man schon so langsam überlegen, wem man etwas Schönes zu Weihnachten stricken möchte. Hier ein paar Ideen (alle Garne außer Bild 3 von Atelier Zitron):


Ein Loop aus 4 Knäuel "Luv & Lee"
33 M mit Nadel 10 im falschen Patentmuster, 
da ist man schnell fertig! 
Simone hat sich mit diesem schönen Teil selber beschenkt, 
muss ja auch mal sein.




Wer hat nicht einen BVB-Fan in der Familie oder im Freundeskreis?! 
Wir bieten euch ein BVB-Set zum Sonderpreis!!! 
Je ein Knäuel "Trekking Sport" in gelb und schwarz. 
Diese Sockenwolle ist so weich, dass man daraus auch wunderbar 
Schals und Mützen stricken kann.




Aus nur 2 Knäuel "Dream Lace" (Pro Lana) hat 
Larissa einen effektvollen Zickzack-Schal gestrickt. 
Wir haben uns das Muster aufgeschrieben, 
also könnt ihr dieses schicke Teil nachstricken.




Die "Wurmmütze" (kostenfreie Anleitung von umschlagplatz.at) 
ist einfach toll. 
Man kann sie super aus 2 Knäuel "Lifestyle" 
in verschiedenen Farben stricken. 
Und sie passt auf Köpfe aller Größen :)


Also: ran an die Nadeln!

Liebe Grüße
Strickliesel Birgit


Sonntag, 30. Oktober 2016

Eis Eis Baby!

Die wunderschönen Garne von Atelier Zitron werden immer wieder um aktuelle Trendfarben ergänzt. So setzt sich z.B. der Pastelltrend des Sommers auch im Winter noch fort und wenn ihr Lust auf einen Loop in kühlen Eistönen habt, dann freut ihr euch sicher über diese neuen Farben der "Blickfang":




Winterzeit ist Sockenzeit... und auch bei der "Trekking" wird es nie langweilig. Diese drei neuen Farben sind frisch bei uns eingetroffen:




Außerdem haben wir diese herrlich kitschigen Maschenmarkierer für euch gefunden:


Wenn sie weg sind, sind sie weg!


Meike hat uns ihr neuestes Werk gezeigt:


Eine Herrenjacke aus Merino 80 von Ferner, die sieht richtig bequem aus, eine echte Wohlfühljacke sozusagen. Wunderschön! Da kann der Winter kommen.

Euch allen eine muckelige Woche mit vielen Strickstunden wünscht euch
Strickliesel Birgit